icon

Stuttgarter Gürtel

Avatar
Page
Beiträge: 5
Hallo liebe Forengemeinde!

Ich hätte da ein paar Fragen an euch, ich bin ein wenig verunsichert ob ich Mist gebaut habe.

Am 20.04., also letzten Montag hatte ich in Wien meine BV bei einem sehr netten PC. Da wohl alles sehr gut verlaufen war, durfte ich am gleichen Tag noch nach Hause gehen. Da gings mir noch recht gut, ich konnte auch noch selbst essen und mich relativ gut bewegen. Am nächsten Tag in der Früh aber leider nicht mehr so da ich ziemlich starke Schmerzen hatte und mit diesem extremen Spannungsgefühl kaum zurecht gekommen bin (hatte vorher A und mir wurden 285ml anatomische Implantate eingesetzt). Ich konnte fast drei Tage nur gekrümmt sitzen und der Stuttgarter Gürtel war der absolute Horror. Von unten schnitt er in die Narbe ein, der Gurt oben drückte so auf die Brust, dass sie extrem schmerzte und brannte. Das führte dazu, dass ich ihn immer wieder öffnen musste und einmal bin ich sogar mit offenem Gurt eingeschlafen und erst am nächsten Tag wieder aufgewacht (ca. 6 Stunden Schlaf). Dabei hatte ich aber immer den StützBH an. Es wurde erst besser als ich im Internet gelesen habe, dass ich den BH auch aufmachen kann um die Brust zu kühlen, was ich auch gemacht habe. Das brachte mir auch deutliche Linderung.

Seit Montag (27.04) geht es mir aber viel besser und ich bin auch wieder arbeiten. Im Büro fällt es mir natürlich deutlich leichter den Stuttgarter Gürtel zu ignorieren und auch nicht daran zu denken.

Nun mache ich mir aber schwere Vorwürfe ob ich das schöne Ergebnis durch mein Verhalten letzte Woche nicht total gefährdet habe. Ich trage ihn nun wirklich Tag und Nacht und ziehe ihn maximal zum duschen aus oder öffne ihn ein, zweimal am Tag für 5 Minuten um mir ein wenig Erleichterung zu verschaffen.

Könnt ihr mir vielleicht meine Sorge nehmen? War das ein schwerer Fehler? Ich hab diese Schmerzen einfach nicht gepackt! :-(

Und ist es normal, dass man Anfangs das Gewicht der Brüste so stark spürt wenn man den StützBH nicht tragt (also beim duschen zB)?

Und kann mir mal jemand erklären, was die exakte Aufgabe des Stuttgarter Gürtels ist? Ich weiß, ich sollte das meinen PC fragen aber ich rufe schon andauernd und bei jeder Kleinigkeit in seiner Praxis an und mir wird auch wirklich immer geholfen aber ich möchte nicht schon wieder dort nerven-.-

Danke meine Lieben!:-)

Liebe Grüße
Page

PS: ich soll den StützBH mit dem Stuttgarter Gürtel 4 Wochen Tag und Nacht und weitere 2 Wochen nur Nachts tragen.

29.04.2015 14:21
Avatar
Page
Beiträge: 5
Hallo liebe Forengemeinde! :-)

Kurzer Update: ich hab bereits herausgefunden was der Stuttgarter Gürtel genau macht und ich kann auch deutlich erkennen, dass meine Brust abschwillt und einfach nur schön wird.

Seit gestern abend ist meine Brust allerdings extrem berührungsempfindlich, vor allem die Brustwaren. Das tut zwar nicht weh aber es ist sehr ungewohnt für mich, ich mag dieses Gefühl gar nicht. Kennt ihr das von euch auch und wenn ja, wie lange hält das an?

Dankeschön :-)

Liebe Grüße
Page

30.04.2015 11:06
Avatar
mina77
Beiträge: 15
Hallo Page,
das sind alles normale Zustände was dir gerade passiert. ich hatte meine Brustvergrößerung auch vor kurzer Zeit und habe das alles durchgemacht. Die Brustwarzen sind noch immer empfindlich. Und den Gürtel musste ich auch zuerst 4 Wochen Tag und Nacht tragen und jetzt nur mehr nachts. Ich glaube nicht, dass du einen Schaden was das Ergebnis betrifft angerichtet hast als du mit offenem Gürtel eingeschlafen bist, es sei denn du hast am Bauch geschlafen was ich mir kaum vorstellen kann, wenn du solche Schmerzen hattest. Hattest du schon eine Kontrolle? Was sagt dein PC dazu?
Bei mir ist auch noch alles empfindlich und ich kann dir leider nicht beantworten wie lange es dauert. Hoffe nicht mehr lange aber wenn man so in Foren liest kann es Monate sein.
Liebe Grüße

30.04.2015 20:39
Avatar
Page
Beiträge: 5
Hallo Mina!


Danke für deine Antwort.

Nein, am Bauch habe ich nicht geschlafen, das wäre gar nicht möglich gewesen. Diese komische Empfindlichkeit tritt nur vorübergehend auf und ich gewöhne mich langsam daran.

Darf ich dich fragen wann du operiert wurdest und welche Größe du vorher hattest? Hast du runde oder anatomische Implantate?

Liebe Grüße
Page

02.05.2015 19:20
Avatar
mina77
Beiträge: 15
Hallo Page,
bin knappe 6 Wochen postoperativ. Hatte vorher ein 75 AA, eigentlich fast nichts und habe anatomische Implantate von Allergan 290 ml unter dem Brustmuskel bekommen. Muss sagen dass es für mich jetzt zu viel ist, komme auf ein C und wollte eigentlich höchste ns ein B. Na ja hoffe dass sie noch ein bisschen kleiner werden

04.05.2015 09:13
Avatar
Page
Beiträge: 5
Danke Mina, ich hab nämlich auch anatomische Implantate von Allergan (285ml) erhalten, ebenfalls unter den Brustmuskel. Anfangs war ich auch sehr erschrocken, dass sie so groß sind aber sie passen gut zu mir, daher bin ich mehr als zufrieden.

Heute habe ich einen Termin bei meinem PC und bin mal gespannt ob alles passt, ich hoffe es sehr. Das rechte Implantat hat sich noch nicht so schön gesenkt wie das linke und sitzt noch ziemlich weit oben.

Das heißt, du trägst den StützBH nicht mehr? Im Moment kann ich mir ein Leben ohne ihn überhaupt nicht vorstellen obwohl er doch sehr nervt wenn er immer wieder hervorschaut.

Ich wünsche dir, dass du am Schluss auch zufrieden bist!

04.05.2015 11:07
Avatar
Page
Beiträge: 5
So, bin nun vom Nähte ziehen daheim und muss sagen, dass war sehr ernüchternd. Den nervigen StützBH und den Stuttgarter Gürtel soll ich nun ganz eng tragen und die Brüste sind noch viel zu hart. Ich soll sie von der Seite zur Mitte drücken mit den Händen, so dass sie sich berühren können, angeblich sollte das schon gehen aber mir bereitet das ganz arge Schmerzen, das ist überhaupt nicht möglich. Sie hats mir auch vorgemacht und das waren sehr, sehr heftige Schmerzen.

Bin jetzt irgendwie demotiviert, aber ich glaube, so gehts vielen in den ersten vier Wochen, in einem Monat lache ich vermutlich darüber.

Zumindest darf ich ab morgen schon auf der Seite schlafen, darauf freue ich mich sehr, auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, dass ich das schon kann...

04.05.2015 17:56
Avatar
nacktschnecke
Beiträge: 12
Weiss jemand ob man den Stuttgarter gürtel immer tragen muss? Meine Ärztin gibt mir den erst am tag 3 nach der op drauf...?

10.05.2015 20:48
Avatar
mina77
Beiträge: 15
Hallo nacktschnecke,
ich hatte meinen Stuttgarterguertel gleich nach der Op bekommen. Aber vielleicht bist ja getapt und bekommtst ihn deswegen später. Viele Ärzte machen das ganz unterschiedlich

11.05.2015 14:39
Avatar
nacktschnecke
Beiträge: 12
Getapt? Ich hab nur den bh und bekomm den gurt Mittwoch

11.05.2015 16:50
Avatar
mina77
Beiträge: 15
Dazu kann ich leider nichts sagen. Manche Ärzte legen nach der Op einen Tapeverband für 4-5 Tage und danach einen Kompressionsbh und Stutti und manche gleich den Kompressionsbh mit Stutti. Aber habe noch ein bisschen Geduld bis zur Kontrolle und dann wird dir das deine Ärztin bestimmt erklären. Vielleicht liegt es an der Op Technik, dass du den Stutti nicht gleich brauchtst
liebe Grüße

11.05.2015 19:15
Avatar
Kamilla
Beiträge: 3
Hallo,

braucht vielleicht jemand seinen BH nicht mehr und würde ihn mir verkaufen? 75B/C würde ich brauchen :-)

Liebe Grüße,
Kamilla

11.05.2015 21:32
Avatar
Arthemisia
Beiträge: 25
Hallo Kamilla!
Ich habe einen bh passend für 75c. Der hat auch gleich einen Gurt integriert falls man den brauchen sollte kann man aber auch weglassen. Lg

13.05.2015 13:46
Avatar
Kamilla
Beiträge: 3
Hi Arthemisa, spitze - ja, ich habe Interesse. Wie können wir denn Kontakt aufnehmen?
Lg
Kamilla

13.05.2015 21:56
Avatar
nacktschnecke
Beiträge: 12
Hab den Gürtel seit gestern auch. Die erste Reaktion von mir: panik...so eng...ich sterb...und den soll ich jetz tag und nacht tragen???
Aber...der gürtel tut echt gut. Ich kann endlich schlafen. Auch seitlich ! Brüste werden fix auch schön damit und so schlimm wng isses gar nicht wenn man sich daran gewöhnt.

14.05.2015 05:43
Avatar
Arthemisia
Beiträge: 25
Hey. Du kannst mir auf tomm40@gmx.net schreiben. Ich hab 2 bhs einen mit dem integrierten Gürtel und einen normalen. Hab mir damals 2 gekauft damit ich wechseln konnte. Lg

18.05.2015 18:42
icon