icon

Empfinden nach BV

Avatar
hanna2903
Beiträge: 1
Da ich nach 2 Schwangerschaften + Stillen so gut wie keine Brust mehr habe (nicht mal A), überlege ich wegen einer Brustvergrößerung.

Meine Frage nun an die, die schon eine BV hinter sich haben:

Wie ist das Empfinden nach mehreren Monaten/Jahren?

Fühlt sich die Brust natürlich an (ich meine jetzt innerlich, nicht vom Tasten) oder hat man immer das Gefühl eines Fremdkörpers?
Nimmt man die Implantate irgendwann nicht mehr wahr bzw. werden sie "Teil des Körpers" oder ist man sich schon immer bewusst dass da was ist was von Natur aus nicht hingehört?

Vielen Dank im Voraus für eure Erfahrungsberichte :)

07.12.2014 13:32
Avatar
SusiS
Beiträge: 11
Genau dieselbe frage habe ich auch. Meine größte Angst, ist mich nachher in meinem eigenen Körper fremd zu fühlen, weil Fremdkörper da sind.

15.12.2014 05:10
icon