icon

Studium & BV?

Avatar
bellarania
Beiträge: 19
Hey ihr ;)

Habe eine Frage,... wie lange seid ihr "flach gelegen" nach eurer BV? Ich habe meine Operation an einem Samstag, und plane ca. 1 Woche ein, die ich zuhause verbringen werde, danach heißt's wieder ab auf die Uni... Denkt ihr, dass das bewältigbar sein wird oder ist 1 Woche zu wenig? Viel zu tragen hab ich nicht, nur meine Tasche mit Laptop & ein paar Bücher...! Auto fahren sollte ich dann allerdings auch wieder können... Was meint ihr? Antibiotikum muss ich nach 1 Woche nicht mehr nehmen, oder??

LG :)

11.05.2013 19:22
Avatar
1508
Beiträge: 12
Hallo,
Also ich kann dir mal von mir berichten, ich hatte meine BV am 8.5 um 18 Uhr. Am nächsten Tag um 9.30 ging es schon nachhause. Heute 3 Tage später geht es mir richtig gut. Schmerztabletten nehme ich gar keine mehr, nur noch Antibiotikum..das nimmt man eine ganze Woche und dann fertig. Sicher sind einige Sachen etwas anstrengend, vorallem das aufstehen aus dem Bett.. Aber es wird mit jedem mal besser. Autofahren hätte ich heute bestimmt schon gekonnt.. Musste ich aber nicht. Ich werde am Montag wieder arbeiten gehen, hab einen Bürojob.. Also denke ich Uni nach einer Woche ist kein Problem!!
Lg

11.05.2013 19:50
Avatar
bellarania
Beiträge: 19
ohhh super!! Hatte schon voll Angst, nach einigen Horrorberichten dass ich die Anwesenheitspflicht nicht erfüllen kann!

Wie war denn deine Ausgangslage und was ist es geworden? und wo wurdest du operiert??(von wem??) :-)))

12.05.2013 07:08
icon