icon

Hatte Op am 20.3.2013 in Ungarn

Avatar
minimaus10
Beiträge: 25
Hallo an Alle !
Wie schon oben erwähnt wurde ich vor 2 Wochen in Ungarn operiert.
Von Anfang an lief alles bestens.Kompetenter,symphatischer Arzt,der mir zum schönsten Busen auf dieser welt verholfen hat(sorry,aber heute fülle ich mich einfach nur super und ur sexy)
Hatte nach 3 Kindern einen Hängebusen,der gestrafft und vergrössert wurde und zwar mit 535ml in Tröpfchenform.
Die 2 Tage im Kh waren sehr schmerzhaft,danach eigentlich nur extreme Rückenschmerzen-muss dazu sagen ,dass ich seit Jahren nicht mehr am Rücken schlafen kann! 3 Wochen noch und dann hab ichs geschafftDie betreuung in Ungarn war sehr profesionell,glaube in Wien hätte sich keiner so sehr gekümmert.
Im Nachhinein bereue ich es,dass ich diesen Schritt nicht schon früher gewagt habe.
Liebe Grüsse-Andrea

04.04.2013 21:33
Avatar
Loona0809
Beiträge: 15
Hi Minimaus!

Frage wo in Ungarn hast Du Dich den operieren lassen?!
LG

05.04.2013 17:37
Avatar
minimaus10
Beiträge: 25
Hallo Loona
In Sopron,im Wabi-Center
L.G.Andrea

06.04.2013 08:07
Avatar
bettysz2013
Beiträge: 6
wieviel hast du bezahlt wenn ich fragen darf??

22.08.2013 14:37
icon