icon

Brustvergrößerung in Wabi Sopron

Avatar
Baier
Beiträge: 1
Hallo Ihr Lieben!
Ich Habe nächsten Samstag einen Termin im Wabi (Ungarn).
Möchte eine BV machen lassen. Habe ein bischen zweifel da ich schon mal eine Bauchdeckenstraffung in Österreich machen hab lassen ,und mich ein Wiener Chirurg Verpfuscht hat.
Hat schon mal wer in wabi eine BV??
Bitte um eure meinung und erfahrung!

27.02.2014 14:41
Avatar
minimaus10
Beiträge: 25
Ja,ich :(
War anfangs sehr zufrieden-im Nachhinein muss ich sagen,spar ein bisschen und lass es in Österreich machen.
Kannst meine Beiträge nachlesen.!
Hatte im März BV und Straffung 2013 und im Nov 2013 Nachstraffung...
vor 3 Wochen sind 3 Stellen aufgegangen und es kam eitriges Sekret raus..ging in Wien zum Arzt,musste wieder Antibiotika nehmen und Busen ist wieder unmgleich......
Bei dir muss das ja nicht sein !
Ich hab am falschen Platz gespart und würds nimmer machen ! L.G.

28.02.2014 08:30
Avatar
Kiara
Beiträge: 20
Hallo Baier!

Bitte nicht - lasse dich in Österreich operieren. (Dr. Worseg, Dr. Gärner, Dr. Bartsch) Ich wurde von Herrn Dr. Worseg operiert und von den anderen beiden Ärzten kenne ich Mädls die zufrieden sind.

Was würdest du in Ungarn zahlen??
Die Schwester von einer Freundin war in Ungarn, hat € 2.500,- bezahlt und musste die Implantate dann bei Herrn Dr. Worseg raus nehmen da ihr eines der Implantate aufgerissen ist !!
Eine Korrektur kommt dir im Nachhinein teurer und außerdem spielst du da mit deinem Körper - da sparst du am falschen Ort!

LG

28.02.2014 10:38
Avatar
siri
Beiträge: 20
Hallo!
Ich würde dir auch abraten!!!
Wenn du Probleme hast kannst nicht mal einfach so zu deinem PC gehen. Bedenke auch das!!!
Such dir einen guten Arzt in Österreich!
Alles Gute

28.02.2014 13:03
Avatar
LadyV
Beiträge: 8
Hallo Siri!
Von Billig-OPs aus dem Ausland würde ich abraten.
Wenn ich das von Kiara lese, dass ein Implantat aufgerissen ist, dreht sich mir der Magen um. :S
Deshalb will ich mir eine BV ohne Implantate machen.
Ein Arzt aus Wien, Dr. Heinrich, bietet eine BV mittels Eigenfett und Stammzellen an. Das Fett wird von wo weggenommen, wo man zu viel (wie z.B. meine Hüfte, hmm) hat und dann wirds dahin gegeben, wo man welches braucht (Busen, Po,...).
Es ist eine Alternative zu Fremdkörpern wie Silikonpads.

09.04.2014 10:53
Avatar
Mensunny
Beiträge: 2
Ich kann dazu jetzt aicj was sagen, bina am 25. 4. in der Wabi Klinik in Sopron operiert worden. Eine Brustvergrößerung beiderseits 323cc, das Personal isz superlieb zu einem, der Arzt ebenso, alle Fragen werden beantwortet, ich war bis zum OP Zeitpunkt überhaupt nicht nervös. Und Schmerzen hatte ich nicht wirklich, eher wie eine mega Musekelkater. Als die Drainagenschläuche draussen waren, was auch nicht schlimm war, gings gleich besser. Jetzt bin och daheim im Bett und werde von meinem Freund unterstützt beim austehen vom Bett ........ Aber sonst bin ich begeistert, würde es sofort dort wieder machen lassen!

27.04.2016 07:46
Avatar
Mensunny
Beiträge: 2
Sorry für die Fehler, mein handy schreibt nicht so schnell wie ich es gern hâtte.

27.04.2016 07:48
Avatar
JeRo66
Beiträge: 1
Hi
Ich habe schon seit 5 Jahren den Wunsch eines größeren Busen.
Hab vom wabi gehört und nun meine Frage - ob es so viel anders ist als bei uns in Österreich?!?

12.07.2016 18:35
icon