icon

Erfahrungsbericht brustvergrößerung

Avatar
jessica
Beiträge: 1
hallo an alle, ich würde gerne meine Erfahrungen mit allen teilen :)
ich hatte am 26.01.16 meine brustvergrößerung. davor natürlich total nervös und ängstlich vor Schmerzen oder drainagen und und. wie sich aber raus stellte alles um sonst. ich hatte KEINE schmerzen nach der op, ich hab das implantat über den brustwarzenhof reinbekommen. es fühlte sich an wie ein muskelkater aber nicht schlimm. am nächsten tag kamen die drainagen raus wieder überhaupt keine schmerzen eher ein leichter druck an beiden seiten der so schnell vorbei war das es kaum bemerkt hat. ich konnte mich an dem tag alleine anziehen,schminken, waschen und sonstiges. ich konnte türen öffnen mir selbst was zu essen machen, telefonieren etc. das Ergebnis is einfach wunderschön. ich bereue nichts und würde es sofort wieder machen. und jedem die worseg clinic weiterempfehlen. tolle ärzte, tolles personal in der privatklinik im 18. Wirklich alles super :-))

02.02.2016 23:39
Avatar
carina2020
Beiträge: 13
Hallo!

Super dass du die OP so gut überstanden hast!
Hast du denn die Implantate über oder unter dem Muskel bekommen?

04.02.2016 21:34
icon