Wird die Operation auch von der Krankenkassa übernommen?

Die Brustvergrösserung ist eine Wahloperation. Die Kosten dieses Eingriffs werden nicht von der Krankenkasse übernommen.

In sehr seltenen Fällen wenn die Brust komplett unterentwickelt oder ein starker Seitenunterschied vorhanden ist, kann man versuchen einen Antrag an die jeweilige Krankenkassa zu stellen. 

Zuletzt aktualisiert am 05.02.2011 von .

Zurück