Was sind Risiken und mögliche Komplikationen bei der Operation?

Die Brustvergrösserung ist eine risikoarme Operation. Allerdings gibt es wie bei jeder OP allgemeine Risiken:
  • Infektionsgefahr ( hierfür: Antibiotikum vor, während, und nach der OP)
  • Schmerzen (hierfür: Schmerztherapie startet schon vor der OP)
  • Narbenbildung & Wundheilungsstörung
  • Sensibilität: Über- oder Unterempfindlichkeit (Normalisierung nach 3-8 Monaten)

 

In seltenen Fällen kann es zu einer Nachblutung (innerhalb der ersten 24h) kommen. Hier blutet es aus einem sehr kleinen Gefäß. In den engmaschigen Kontrollen nach der Operation würde eine Blutung sofort auffallen. Die Patientin muss nochmals für ca. 15min in den OP um die Blutung zu stillen. Eine Nachblutung hat keine Auswirkungen auf das Resultat.

Zuletzt aktualisiert am 06.01.2012 von Dr. Rolf Bartsch.

Zurück