Was mache ich mit den Befunden des Internisten?

Die Befunde für die OP-Freigabe sollten ca. 14 Tage vor dem Operationstag bei einem Internisten erstellt werden. Sie müssen diese bitte am OP Tag ins Spital mitnehmen um sie Ihrem Narkosearzt zu zeigen.

Zuletzt aktualisiert am 03.03.2011 von Dr. Rolf Bartsch.

Zurück