Ab welchem Alter kann man eine Brustvergrößerung durchführen?

Grundsätzlich sollte jede ästhetische Veränderung diesen Ausmaßes erst nach Erreichen der Volljährigkeit erfolgen. Ausnahmen sind angeborene Fehlbildungen oder auch in seltenen Fällen Korrektureingriffe aus medizinischer Notwendigkeit.

Da vor allen die Brustentwicklung abgewartet werden sollte, führen wir nur in ausgewählten Situationen solche Eingriffe bei sehr jungen PatientInnen durch. Essentiell ist ein ausgiebiges Gesrpäch mit der Patientin und den Eltern. Danach ist vor allem eine Bedenkzeit notwendig, um eine gemeinsame Entscheidung zu treffen.

Bei Kinderwunsch oder Schwangerschaft sollte mit dem Eingriff bis ca 6-12 Monate nach Ende des Stillens gewartet werden.

Zuletzt aktualisiert am 04.02.2011 von Martin Mildner.

Zurück